Die fetten Streben am Hinterbau sorgen für eine gute Steifigkeit.
Foto Jens Staudt Kona Process 111-0542
Foto Jens Staudt Kona Process 111-0540
Foto Jens Staudt Kona Process 111-0539
Foto Jens Staudt Kona Process 111-0537
Die fetten Streben am Hinterbau sorgen für eine gute Steifigkeit.
Das Process 111 besitzt einen abgestützen Eingelenker-Hinterbau
Foto Jens Staudt Kona Process 111-0533
Ein durchgehendes Sattelrohr realisiert Kona mit einer Dämpferverlängerung, die alle Standarddämpfer aufnimmt
Test: Kona Process 111

Die fetten Streben am Hinterbau sorgen für eine gute Steifigkeit. im Album 29er Trail-Bike-Vergleichstest #5: Kona Process 111

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Grinsekater
23.03.2015, 19:10
18.03.2015, 13:54
986
0
2015 - Test und Technik der neusten Produkte
29er Trail-Bike-Vergleichstest #5: Kona Process 111

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden