Inside am Ochenkopf. by Mandy Haupt
Mehr Fotos im Album "Downhill":
Todtnau #2
Todtnau #3
Todtnau #4
Todtnau #5
Inside am Ochenkopf. by Mandy Haupt
Sun' n Fun
4239642
Oerlinghausen 2
Oerlinghausen
DH Rittershausen 2006

Inside am Ochenkopf. by Mandy Haupt im Album Downhill

Inside am Ochsenkopf.By Mandy Haupt
Avatar
0
#1 Speci007 (21.05.2014, 09:43)
Hart am Gas.......
Avatar
0
#2 Suechtiger (22.05.2014, 12:54)
wo gibts denn am OKo soviel kies?
wurde oben der streckenteilende anlieger vergrößert?
..muss ich mal an nem wochenende mit osternohe verbinden
Avatar
0
#3 IBC_Redaktion (23.05.2014, 08:01)
Herzlichen Glückwunsch! Dieses Bild wurde am 23.05.2014 als Foto des Tages ausgewählt!
Avatar
0
#4 der_erce (23.05.2014, 12:18)
Jetzt weiß ich auch warum der Anlieger grundsätzlich immer im Arsch ist!
Avatar
0
#5 alex m. (23.05.2014, 15:01)
durch das driften werden die anlieger gebaut, nicht zerstört.
Avatar
0
#6 der_erce (23.05.2014, 15:15)
lol... durch driften wird vielleicht IRGENDEIN Anlieger gebaut, aber der vorher gebaute wird zerdriftet. Warst schon mal dort? Da waren nach paar Wochen Eröffnung einige Bereiche des Anliegers bereits zerstört.
Vielleicht liegts aber auch an der schlechten Arbeit an dem Anlieger. Wer weiß....
Avatar
0
#7 styleroyal (23.05.2014, 15:56)
was da an losem steinzeug drinliegt gehört rausgeräumt, und zwar täglich. typische situation in parks hier...
Avatar
0
#8 alex m. (23.05.2014, 16:28)
ich weiß nur, dass bei solchen fotos immer gemotzt wird, dass anlieger kaputtgehen. dabei werden anlieger meistens dann zerstört, wenn leute zu schnell ankommen, in der kurve bremsen und dann auch noch halb rausfliegen, wodurch die obere kante des anligers komplett entfernt wird. beim bremsen entsteht erst das lose zeugt und wird dann nach unten in den anlieger transportiert. beim driften ohne bremsen wird das lose zeug, das eh schon da liegt, nur nach oben geschoben und rutscht wieder runter.
Avatar
0
#9 Datenwurm (23.05.2014, 16:40)
Geile Aktion und im Bikepark auch richtig aufgehoben. Schick!
Avatar
1
#10 jan.fr (27.05.2014, 20:00)
Scheiß egal ob es Anlieger nun kaputt macht oder nich Hauptsache ist dass es so einfach Mega Spaß macht und man bei den Preisen auch mal erwarten kann das die bikeparkdudes den ein oder anderen Anlieger hin und wieder auch mal frisch machen... War in diesem Fall nicht so aber wenn er voll Schotter und tiefem Sand ist kann man ja immernoch das beste draus machen
Avatar
1
#11 tyman (27.05.2014, 20:11)
seit wann muss man denn beim fahren auf die strecke achten? gerade im bikepark verstehe ich das argument nicht. Außerdem sind Bremser (-> Bremswellen) im Anlieger viel blöder. Untern Strich ist es aber egal, es ist ja Downhill und wer über Schotter im Anlieger trauert sollte vielleicht lieber wieder Mikado spielen.
Avatar
1
#12 may (03.04.2015, 09:50)
Ich kann Jan und Tyman nur recht geben. Es ist nunmal eine Disziplin wo es auch stark auf Fahrtechnik ankommt. Und wenn man rumheult dass in einem Anlieger Kies liegt oder dieser nicht perfekt kreisrund gebaut wurde, der sollte sich eine andere beschäftigung suchen.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

jan.fr
21.05.2014, 08:50
20.04.2014, 13:28
5106
52
Foto der Woche 23.05.2014
Downhill
Canon EOS 50D
1/1600 s ƒ/2.8 100 mm ISO 640

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden