Fette Michelins für das "Ding" aus Raubling
Mehr Fotos im Album "Enduro-/All-Mountain-Bikes":
Fanes Enduro 3.0
RM Alti mit blaue Pedalen (Chromag) und passenden Reifen
RAW 1752
Cube-Stereo-2009
Fette Michelins für das "Ding" aus Raubling
Cockpit SB66
Kalmit-Cube
Banshee Spitfire V2
IMG 1669
Camber Expert EVO Green

Fette Michelins für das "Ding" aus Raubling im Album Enduro-/All-Mountain-Bikes

Hatten sich die verbauten Michelin XC/AT 2.0 abgenutzt , so montierte ich jetzt zwei Wild Grip`r 2.25. Da liest sich nach wenig, schaut aber in der Praxis anders aus. Diese beiden Ausführungen - durch Nachfolgemodelle ersetzt - bauen viel breiter als angegeben. Diese neuen Schlappen kommen auf mehr als 58 mm Breite, also mehr als ein.2,35 er NN. Das etwas höhere Gewicht netto - jetzt 12,77 kg - wurde durch Schwalbe SV 14 Schläuche und Titanschnellspanner annähernd auf das frühere Niveau gebracht.
Hatte ich mich schon über die fette Optik gefreut und hinten auf der Kettenseite vorsorgehalber die überstehenden Gummistoppeln rasiert, so musste ich bei der ersten Bergauffahrt feststellen, dass der Reifen beim straken Einfedern am Hinterbau anfing zu schleifen!
(Federwege 140 mm mm vorn und 132 hinten). Also runter damit und einen Michelin Mountain Dry 2 2,15 - baut breiter als ein NN 2,25 - montiert, damit wieder Ruhe im Hinterbau einkehrt.

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

C_dale
01.05.2014, 15:36
27.03.2014, 17:41
759
0
Enduro-/All-Mountain-Bikes
Fujifilm FinePix F70EXR
1/150 s ƒ/4.5 7.8 mm ISO 400

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden