Das Test-Objekt: Das neue Doppelkammer-System von Schwalbe und Syntace. Ein Schwalbe Magic Marry Reifen aus dem "First Ride"-Entwicklungsprogramm montiert auf einer Syntace W35 Felge.
Mehr Fotos im Album "Schwalbe Doppelkammer-Reifensystem":
Sonnenaufgang an der Costa del Sol
Das Test-Objekt: Das neue Doppelkammer-System von Schwalbe und Syntace. Ein Schwalbe Magic Marry Reifen aus dem "First Ride"-Entwicklungsprogramm montiert auf einer Syntace W35 Felge.
Die Test-Bikes: Maxi montierte die Test-Laufräder an ein Trek Slash 650b.
Abfahrt mit dem Shuttle-Bus: Nahezu alle Trail-Eingänge rund um Malaga lassen sich mit dem Auto erreichen.
Schwalbe Team-Fahrer Nico lau präsentierte Eindrucksvoll was mit dem neuen Doppelkammer-System alles möglich ist.
Fahrt für Fahrt senkte Nico den Luftdruck in der Hauptkammer...
...um maximale Traktion und Dämpfung zu generieren.
Nico kennt das System bereits seit längerem und weiß genau, mit welchem Luftdruck es die beste Performance liefert: je nach Strecke um die 1,0 - 1,3 Bar.
Fast wie in Deutschland - der gute alte Fichtenslalom
Braaaap!

Das Test-Objekt: Das neue Doppelkammer-System von Schwalbe und Syntace. Ein Schwalbe Magic Marry Reifen aus dem "First Ride"-Entwicklungsprogramm montiert auf einer Syntace W35 Felge. im Album Schwalbe Doppelkammer-Reifensystem

Avatar
0
#1 ABEK (10.02.2014, 13:28)
Macht sich sicher auch mit entsprechendem Felgenring am Trialbike sehr gut
Avatar
0
#2 DavidP2 (10.02.2014, 13:43)
Weiss jemand ob das geht wenn ich zB einen platten habe aber nur in der 1 kammer das ich die 2 dann einfach voll mache und ich wieder normal fahren kann?
Avatar
0
#3 frostydragon (10.02.2014, 13:50)
is das nich sinn der sache?
Avatar
0
#4 DavidP2 (10.02.2014, 13:53)
Keine ahnung:DD
Avatar
0
#5 ride-FX (10.02.2014, 13:54)
@DavidP2 da ist in beiden Kammern Luft drin. die zweite, innere Kammer, ist in etwa ein Durchschlagschutz, schutz vor luftverlust beim walken und niedrigen Luftdruck. und falls du einen platten in der großen kammer haben solltest, knickt der reifen nicht ganz so arg ein und bleibt auch auf der felge, schützt evtl. sogar die felge.
Avatar
0
#6 ride-FX (10.02.2014, 13:56)
Sind dann jedoch Notlaufeigenschaften. Den inneren Schlauch kannste nicht so aufpumpen, dass er wie ein normaler schlauch im reifen liegt, kann sich also wohl nicht so krass dehnen... schau dir das tubeless zeug im MX bereich an, ist exakt das gleiche.
Avatar
0
#7 DavidP2 (10.02.2014, 13:56)
http://www.mtb-news.de/forum/t/schwalbe-doppelkammer-reifensystem-revolutionaere-weltneuheit.682583/

Ah habt was gefunden...Ja aber der sinn dabei ist eigentlich die Felge zu schützen. trotzdem danke
Avatar
0
#8 ride-FX (10.02.2014, 14:00)
dann les das nochmal was ich geschrieben hab steht da
Avatar
0
#9 DavidP2 (10.02.2014, 14:01)
Ich habe den artikel gefunden bevor du es geschrieben hast
Avatar
0
#10 frostydragon (10.02.2014, 14:19)
hm okay, naja notlauf eigenschaften is besser als sofort aufer felge fahren
Avatar
0
#11 ride-FX (10.02.2014, 18:05)
ok ok

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Maxi
09.02.2014, 12:26
07.02.2014, 09:16
1140
0
2014 - Neue Produkte
Schwalbe Doppelkammer-Reifensystem
Nikon D800
1/1600 s ƒ/3.5 50 mm ISO 80

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden