Bine wilson
Mehr Fotos im Album "Downhill-/Freeride-Bikes":
roxanne
Liteville 901
Transition TR 450
Sunday
Bine wilson
TuEs 2013 SE
Internes IntenseUpgrade 1.0
IMG 0247
Mondraker summum pro Team 2013
RMX WS

Bine wilson im Album Downhill-/Freeride-Bikes

Avatar
0
#1 Mr.A (02.09.2013, 12:46)
fettes Gerät ! wünsch deinem Mädel viel Spaß damit... ( sorry hab ihren Namen vergessen )

Gruß
Alex
Avatar
0
#2 numb87 (02.09.2013, 12:54)
sie heißt bestimmt sabine

schickes unterteil
Avatar
0
#3 teatimetom (02.09.2013, 21:15)
yup heisst sabine

danke und grüsse zurück
Avatar
0
#4 DaS KaNiNcHeN (02.09.2013, 21:17)
schickes Ding
aber die Leitung vorne sollte noch anders verlegt werden
Avatar
0
#5 ricobra50 (03.09.2013, 10:20)
bremsleitung vorne ?
Avatar
0
#6 teatimetom (03.09.2013, 10:55)
ist korrigiert aber es fehlt noch was
Avatar
0
#7 ricobra50 (03.09.2013, 12:15)
Die Kette und Schaltung ?
Avatar
0
#8 Bierliebhaber (03.09.2013, 12:26)
ne das ist normal beim tom mit den rädern ohne kette bzw. schaltwerk
Avatar
0
#9 teatimetom (03.09.2013, 12:58)
yop, man fährt ja eh nur bergab damit... was will man da treten

Gelöschter Kommentar

Avatar
0
#11 Bierliebhaber (03.09.2013, 23:38)
haha, genau so ist es. am besten noch ohne bremse, dann rollts sicher am schnellsten

Gelöschter Kommentar

Avatar
0
#13 teatimetom (05.09.2013, 15:28)
geschätzt exakt um die 17, habs nicht gewogen.

Gelöschter Kommentar

Avatar
0
#15 teatimetom (06.09.2013, 08:18)
der wilson alu wiegt lt. bildern im netz 3,91 kilo , groesse unbekannt.
diesee hier isch medium.. + daempfer 1,1-1,2 ... kann man sagen knapp ueber 5 kilo.
faehrt sich laur besitzer aber wie 4 kilo
mein pivot phoenix wiegt mit daempfer 5,5 und ist auf 17,4-17,8aufgebaut ohne leichtbau. mit luftfedern unter 17.

Gelöschter Kommentar

Avatar
0
#17 AntiUphill (09.09.2013, 11:18)
"Sogar die Leutz von Devinci wissen nichts was der wiegt." Aha... Devinci hat also keine Möglichkeiten den fertigen Rahmen in sämtlichen Größen an die Waage zu hängen!? Oder sind Waagen in Kanada noch nicht eingeführt worden !?

Gelöschter Kommentar

Avatar
0
#19 AntiUphill (09.09.2013, 11:39)
Bei den meisten Herstellern die das Rahmengewicht zu ihrem Produkt verschweigen ist der Rahmen dann meist so "schwer" dass sie der Meinung sind, dass der "schwere" Rahmen eventuelle Käufer abschreckt. Bei vergleichbaren "leichten" Rahmen findet sich fast immer eine Gewichtsangabe, sozusagen als Aushängeschild. Vielleicht verstehe ich das falsch, aber es kann doch nicht so schwer sein einen fertigen Rahmen (ohne Dämpfer [~Variable]) in allen erhältlichen Größen zu wiegen und die Angabe dann beizufügen.
Avatar
0
#20 teatimetom (10.09.2013, 09:20)
valides argument mit den Rahmengewichten, Devinci hat die 3,91 Kilo aber auf der Homepage stehen
ich find das Thema eh überbewertet.
mag sein das sich 1-2 Kilo Rahmkengewicht spürbar positiv auswirken.
Darunter merkt man eher gute Geometrie, tiefen Schwerpunkt und gut funktionierende Federelemente

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

teatimetom
31.08.2013, 09:17
?
2900
9
Downhill-/Freeride-Bikes

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden