Das sieht der Nutzer der GoPro-App
Mehr Fotos im Album "GoPro Hero3 BlackEdition":
Wenig Rauschen, aber Detailverlust bei schlechtem Licht
Viele Details, sehr scharf - bestes Licht am Ferdenrothorn.
Gold wert: 60 Frames pro Sekunde
Protune out of Camera: Sehr flach, Licht franst nicht aus, Schatten saufen nicht ab.
Das sieht der Nutzer der GoPro-App
Fotomäßig kein Fortschritt: hero1 (links) vs hero3. (rechts)
Passt die Neigung der Helmkamera? Mit Smartphone lässt es sich überprüfen.
Leider kein Outdoor-Gerät: Das iPhone.
Die Bedienung über die App ist - ohne Handschuhe - sehr komfortabel.
In der App sind alle Einstellungen wesentlich übersichtlicher zu machen.

Das sieht der Nutzer der GoPro-App im Album GoPro Hero3 BlackEdition

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

nuts
22.01.2013, 10:52
2745
0
Helmkamera-Test
GoPro Hero3 BlackEdition

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden