Alle Kommentare von DoubIe

Ausgesprochen kluger Kommentar.
Was willst du da noch retten?
(fast) perfekt - aber warum keine Transfer?
ohne Wasserzeichen schon
ich meine den Abstand Oberkante Rohr bis zur unteren Gabelbrücke, waren mal 163,7mm
früher gab es da mal einen Mindestabstand
das ich als Urheber immer noch tun und lassen kann was ich will
probiers mal mit fahren
Steht noch 1 zu 1 wie auf dem Bild neben mir
sag preis an
Das dahinter natürlich eine Menge Arbeit steckt ist egal - nur der Name machts. Wie dumm.
Original Intense, so auch so gut wie nicht zu bekommen.
Wenn du drüber nachdenkst war die alte Form der Klemmung mehr als unpraktisch. Stell dir Hollowtech Lagerschalen vor welche mehrmals aus- und eingebaut wurden - auch wenn hier andere Drehmomente walten
Das mit der Standrohrklemmung wurde schon mal besprochen. Es ist gut, dass sie es nicht gemacht haben. Bei mehrmaligem Ein- und Ausbau würden die wie Hollowtech 2 ähnlichen Klemmringe nullkommanichts zerfressen aussehen.
@Tobias sorry aber ich würde sie mir nie kaufen
Antiuphill beschreibt es schon sehr gut. Man muss sich vor Augen halten eine 3,3kg Luftgabel für 2099€ zu kaufen. Das Gewicht ist einfach nicht zeitgemäß. Und wenn ich sehe, dass die Achsklemmung nicht mal Edelstahlschrauben hat das finde ich das nicht besonders elegant gelöst. Ich hatte noch nie eine Gabel in der Hand bei der sich die Versteller für Druck- und Zugstufe so schwer drehen ließen. Da wird
es auf jeden Fall wieder Fox mit der 40 Float bei 2,78kg
Hab sie mir mal angeschaut ...zum Glück nicht