Alle Kommentare von onkel_c

zu speedskaters kommentar: vielleicht hat er das glück, dass kein wasser und schmutz eingedrungen ist, ich würde dies aber immer in betracht ziehen, weil:
die überlappung der sogenannten schleifringdichtungen sehr stark schwanken, und auch mal unter maß sind (wir verbauen in der firma sehr viele lager dieser art!) und diese art der lager auch starke schmiermittelschwankungen aufweisen. ich hatte schon nagelneue lager in der hand die faktisch 'trocken' waren. insofern kann man nie von sorglos reden. man muss sich immer klar machen, dass lager massenware ist und die hersteller in einem enormen preiskampf stecken!

dies gilt aber allgemein.