Fotos von froride die zuletzt kommentiert wurden

Ich habe nun ein 2014er Turbine und da ist die Frontplatte ca. 1mm stärker.
Tag miteinander,
kann ich nur bestätigen, bei meinem Strive AL war der Vorbau-Deckel zweimal gerissen.
Wurde jedes mal sachgemäß montiert.
Der erste riss nach ca. 500km der zweite riss ebenfalls nach relativ kurzer Zeit.
Mir wurde von Canyon beides mal ein komplett neuer Vorbau erstatten. (Den Service muss man echt loben!!!)
Nach dem Zweiten habe ich ihn allerdings gegen ein Hope getauscht.
Habe damals auch ein Bild eingestellt.
http://fotos.mtb-news.de/p/1500599?page=5&in=set

Von Canyon kam am 04.04.14 folgende Mail:
Zitat:
,, Sehr geehrter Herr ...

wir freuen uns sehr, dass Sie sich für ein Canyon Strive AL 9.0 SL entschieden haben. Als Hersteller von Premium Fahrrädern hat die Qualität und Sicherheit unserer Produkte oberste Priorität. Ein großer Vorteil des Direktvertriebs liegt darin, dass wir unseren Kunden wichtige Nachrichten im Bereich Sicherheit umgehend zukommen lassen können. Dies möchten wir heute tun.

Im Zuge unserer regelmäßigen Qualitätsüberprüfungen kam es zu einer Auffälligkeit bei der an Ihrem Modell verbauten Race Face Turbine Lenkerklemmplatte des Vorbaus. Es hat sich herausgestellt, dass eine geringe Anzahl an Turbine Lenkerklemmplatten im Produktionszeitraum September 2010 – August 2013 nicht den gewünschten Anforderungen entspricht und während des Gebrauchs frühzeitig brechen können. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden alle bisher ausgelieferten Race Face Turbine Lenkerklemmplatten vorsorglich auszutauschen, auch wenn diese nicht im oben genannten Zeitraum produziert wurden. Betroffen sind die Canyon Strive AL 9.0 und Torque EX Vertride aus dem Modelljahr 2013 und das Spectral AL 9.0 SL aus dem Modelljahr 2014.

Aus Sicherheitsgründen nutzen Sie Ihr Rad bitte erst nach erfolgtem Austausch der Lenkerklemmplatte!

Umgehend senden wir Ihnen in den kommenden Tagen ein Päckchen mit einer neuen Race Face Turbine Lenkerklemmplatte, einem Canyon Torque Wrench zur vorschriftsgemäßen Montage und Carbon-Montagepaste, die Sie bitte verwenden sofern ein Carbon-Lenker an Ihrem Rad montiert ist. Zusätzlich befindet sich in dieser Sendung eine Montageanleitung für die betroffene Lenkerklemmplatte sowie ein Schreiben der Firma Race Face.

Wir bitten Sie bei Erhalt des Päckchens um selbstständigen Austausch der Lenkerklemmplatte. Dieser vorsorgliche Austausch dient in erster Linie Ihrer Sicherheit. Bitte entsorgen Sie nach dem Austausch die bisher verbaute Lenkerklemmplatte. ´´
Auf der Race Face Seite habe ich nichts dazu gefunden, habe mal beim Importeur angefragt. Werden sehen was sie antworten.
Die Tage erst auf FB gelesen:
"Betr.:
RACE FACE TURBINE VORBAU!
Hab grad eine Mail reinbekommen, dass die Lenkerklemme bei allen zw. 2010 und 2013 gefertigten RACE FACE TURBINE Vorbauten umgehend gewechselt werden sollte!!!

Wer also einen fährt oder einen kennt, der einen fährt: dahinter steckt ein offizieller Herstellerrückruf (hier: von Canyon als Verbauer), also:
Teilen!"
Verdammt! Einmal vergessen die Kommentare zu sperren, gleich die beliebtesten und intelligentesten Kommentatoren hier verewigt.
Ist das diese ominöse "Motivation", die dich da antreibt?


Sehr schönes DMR :
Echt schickes Bike und super Touren die du machst!
recycling mit ideen