6point restaurieren(2)
Mehr Fotos im Album ""Ironhorse 6Point" Projekt 2011":
IH 06/2016
DSCF0526
[IH]6P01NT
DSCF0153
6point restaurieren(2)
6point restaurieren
6point 06/2015
schaltzug gesleevt
6Point 06/2012
Brocken/Harz

6point restaurieren(2) im Album "Ironhorse 6Point" Projekt 2011

Avatar
0
#1 Mithras (30.10.2015, 16:38)
geht es dir auch so, dass du ständig polieren könntest? .. Ist der Wahnsinn an meinem Jedi aber es lohnt sich jedes mal ..
Avatar
0
#2 SundayR1D3R (30.10.2015, 16:52)
hehe ja. man bekommts irgendwie mit jedem mal polieren noch etwas besser hin. die oberfläche wird irgendwann nach viel viel polieren, ähnlich wie keramik.
hatte aber hauptsächlich unten "tretlagerbereich" unterrohr wo der schotter usw immer dran fliegt, ausgebessert. da muss man dann einige stellen noch mal fein nass-schleifen und wieder polieren. sah an den stellen schon echt schlimm aus.. wie perlgestrahlt

aber irgendwann hat man auch kein bock mehr zu polieren.. hab jetzt die hintere nabe mitgemacht und die wippen bin ich noch bei
Avatar
0
#3 Mithras (30.10.2015, 17:06)
Die groben Dinger sind nervig, noch schlimmer finde ich die kleinen Schlieren, die man ratz fatz drin hat...
Nimmst Maschine oder per Hand? .. Ich nehm immer Autosol-Polish per Hand .. geht enorm gut..
Avatar
0
#4 SundayR1D3R (30.10.2015, 17:18)
nevr dull polierwatte und sonax politur. per hand natürlich
demnächst wollte ich das mal testen.. http://www.conrad.de/medias/global/ce/8000_8999/8900/8930/8934/893493_BB_00_FB.EPS_400.jpg

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

SundayR1D3R
30.10.2015, 16:21
05.08.2015, 21:43
602
0
"Ironhorse 6Point" Projekt 2011
Fujifilm FinePix JX550
1/34 s ƒ/3.5 4.7 mm ISO 200

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden