Canyon Torque DHX custom
Mehr Fotos im Album "Downhill-/Freeride-Bikes":
Nukeproof Pulse
2
1
demo
Canyon Torque DHX custom
Yt industries Tues 2.0
Cube Hanzz
Commencal Ramones 12
IMG 9888
Ausbaustufe 3

Canyon Torque DHX custom im Album Downhill-/Freeride-Bikes

Was ist anders:
- Manitou Dorado Pro
- Rock Shox Vivid Air R2C
- Easton Havoc 35 Bolt-On
- Easton DH 800

Gewicht (bin nicht mehr 100% sicher) 16,20Kg +/- 500Gr ^^
Avatar
0
#1 VinWoods (20.07.2015, 11:58)
warst du unzufrieden mit der Fox 40?
Avatar
0
#2 Ling_Ling (20.07.2015, 12:30)
Kann man sooo nicht sagen. Bin vorher die F40 mit Titanfeder gefahren und die war super. Als ich das bike gekauft habe habe ich die Float F40 als neue Gabel verkauft weil ich unbedingt eine 380 Titan von Marzocchi haben wollte. Mit der war ich allerdings nicht sooooo zufrieden. Deswegen is die wieder raus und da ich immer schon mal eine Dorado fahren wollte und die auch reinzufällig bei HiBike für 990€ im Angebot war habe ich nochmals getauscht ^^

Aber jetzt bin ich sehr zufrieden, wobei der Dämpfer noch ein bissal schneller sein könnte. Wobei ich noch am Setup am feilen bin, aber soooo kann ich mich nicht beschweren. ^^
Avatar
0
#3 VinWoods (20.07.2015, 12:53)
Vorher war der CCDB verbaut oder?
Avatar
0
#4 Ling_Ling (20.07.2015, 13:17)
Ja den habe ich auch immer noch. Nur ist mir der vor drei Monaten geplatzt und es hat zwei Monate gedauert bis ich ihn wieder bekommen habe. Etwas ähnliches ist mir schon mal passiert und der Support von CC ist, von meiner Erfahrung her, sehr sehr mager. Der CCDB war 12Monate und 14Tage alt und ich musste trotz Garantiefall 114€ für einen Service am Dämpfer zahlen o.0 fand ich jetzt nicht sooooo geil.

Aber nur weil der Service von CC nicht ganz so der Knaller war/ist ist der Dämpfer trotzdem echt Titte ^^
Avatar
0
#5 VinWoods (20.07.2015, 14:20)
ja hab ich schon öfters gehört das es beim Service hapert.
bin mit dem Dämpfer auch mehr als zufrieden.

aber wie hast des geschafft dass dir der Dämpfer geplatzt ist...?
Avatar
0
#6 Ling_Ling (20.07.2015, 14:31)
Ich habe einen kleinen Kicker weggedrückt und dann hatte ich auf einmal nasse Füße. Wenn man sich den Dämpfer genauer anschaut kann man an der Stelle wo die Hubstange in den Dämpfer geht ein paar Aussparungen erkennen. Da ist das Öl rausgeschossen. Ich dachte zuerst ich wäre durch ne Pfütze gefahren aber nach ein paar metern habe ich dann gemerkt das was mit dem Dämpfer nicht stimmt.
Avatar
0
#7 Wladi (31.07.2015, 22:30)
bei den investitionen hätte ich auf jeden fall den rahmen getauscht
Avatar
0
#8 Tabletop84 (31.07.2015, 23:12)
Was hat dir an der 380 nicht gepasst? Auf dem Papier sieht die ja ganz gut aus aber bisher hört man auch nur so durchwachsenes..
Avatar
0
#9 Ling_Ling (01.08.2015, 00:14)
Eigentlich is die 380 ein spitzen Gabel, man kann bei ihr aber Pech haben und eine Montagsgabel erwischen mit der man nur Probleme hat. In meinem Bekanntenkreis hat einer so eine Gabel erwischt. Die Gabel ist öfter bei Service als im Bike. Ich hatte Glück und meine war einwandfrei i.o. nur musste man den Elastomeren Durchschlagschutz kürzen um den Follen Federweg zu nutzen und die Gabel Klappert wie sau und das is für mich ein Killerkriterium. Das ansprechverhalten war unglaublich und selbst wenn die Straff war wie Sau hatte sie keinen spürbaren Losbrechmoment. Mit Schrumpfschläuchen habe ich die Geräuschkulisse dann auf ein (für mich) erträgliches Maß gedämpft bekommen. Aber 100% zufrieden war ich dann am ende immer noch nicht.

Habe mit einen Schergen von Taneco gesprochen und der meinte das die Geräusche von der Titanfeder kommen und der Zulieferer zum teil Vertigungstolleranzen überschritten habe sodass die Feder Zuviel spiel in der Gabel hatte.

@Wladi
Ahhhh der Rahmen geht schon klar... muss nicht immer ein Demo sein ^^
Avatar
0
#10 Tabletop84 (01.08.2015, 00:35)
Hm komisch in der 888 war über der Feder immer ein Schrumpfschlauch und da hat nix geklappert. An den Standrohren und den Federn hat sich meines Wissens ja nix geändert...
Avatar
0
#11 Ling_Ling (01.08.2015, 10:05)
Bei der 380 is die Feder nicht mit Schrumpfschlauch versehen sondern mit eine extrem dünnen Folie. Die is recht empfindlich und bei dem Versuch die shrinks an zu passen is die Folie kaputt gegangen. Also runter damit und Schrumpfschlauch drüber.
Avatar
0
#12 Tabletop84 (01.08.2015, 13:55)
ja das war damals schon nur eine dünne Folie. Muss irgendwie an dem restlichen Aufbau der Federseite liegen dass das klappert...
Avatar
0
#13 Ling_Ling (01.08.2015, 16:53)
Ich denke das die 380 einfach noch zu neu ist, halt noch mit ein paar Kinderkrankheiten behaftet war. Mittlerweile kann ich mir gut vorstellen das sie die auch im Griff haben. Einzig die letzten News von Taneco würden mich (im Moment) dafon abhalten ein 380 zu Kaufen. Lieber erst mal abwarten was jetzt aus MZ wird...
Avatar
0
#14 Wladi (02.08.2015, 17:21)
Also wenn du cool sein möchtest, muss es mindestens ein demo sein!
Avatar
0
#15 Ling_Ling (02.08.2015, 18:10)
Irgend wo habe ich noch einen Specialized Aufkleber rumlungern, denn klebe ich mir dann in die Felge das muss reichen ^^

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Ling_Ling
20.07.2015, 10:29
09.07.2015, 17:29
2835
7
Downhill-/Freeride-Bikes
Microsoft Lumia 640 Dual SIM
1/1174 s ƒ/2.2 3 mm ISO 64

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden