Carboncage 1
Mehr Fotos im Album "Selbstbauten":
DJ3 - neu gelackt
DJ3 - neu gelackt
DJ3 - neu gelackt
Endprodukt
GoPro-Stick
GoPro-Stick 2
Carboncage 1
Carboncage 2
Carboncage: 110 Gramm komplett
Carboncage 3

Carboncage 1 im Album Selbstbauten

Avatar
0
#1 XhannedgeX (07.10.2009, 21:07)
am Rad montiert kann sie sich echt sehn lassen,hier und da noch bissl feiner arbeiten und den letzen schliff verpassen, dann top
woher hatteste denn das rohmaterial ?
Avatar
0
#2 Freesoul TEAM (07.10.2009, 21:45)
kriegt man über ebay.
zum letzten schliff und feiner arbeiten: ich habe noch keinen schlimmeren werkstoff erlebt als carbon. nach ca. 10cm ist ein stichsägenblatt für stahl schon durch...7 hab ich insgesamt gebraucht. auch bohren dauert weitaus länger als mit stahl...und dafür bin ich eigentlich ganz zufrieden
Avatar
0
#3 SpankS (07.10.2009, 21:49)
ja ist krass cfk zu sägen, da geht irgendwie fast alles bei drauf
Avatar
0
#4 motocrossi (08.10.2009, 12:39)
warum? verkantet das sägeblatt? ich kann mir das garnciht so richtig vorstellen. gegen die faserrichtung gesägt?
Avatar
0
#5 SpankS (08.10.2009, 15:16)
nein, das zeug ist einfach so hart das es das sägeblatt förmlich durchreibt. wobei es sich eig. recht gut sägen lässt
Avatar
0
#6 mono6 (08.10.2009, 15:26)
schon mal daran gedacht das sägeblatt mit wasser zu kühlen
bzw diamant beschichtete sägeblätter zu nehmen , kosten zwar mehr aber halten auch doppelt so lang
Avatar
0
#7 SpankS (08.10.2009, 19:48)
es wird nicht heiß, sondern reibt einfach ab

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Freesoul
07.10.2009, 17:34
07.10.2009, 16:51
883
0
Selbstbauten
Canon EOS 5D
1/30 s ƒ/4 105 mm

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden