IMG3
Mehr Fotos im Album "Sonstiges":
Powder1
Powder2
Weicherberg4
Weichberg5
IMG3
Zeisko
Wochenendausritt
Bike4
Bike1
Bike2

IMG3 im Album Sonstiges

Avatar
0
#1 Lord Shadow (13.03.2009, 12:02)
Neue Trendsportart
Avatar
0
#2 bioniconbiker (13.03.2009, 12:05)
ist ja wie bei uns. solche krümelkacker
Avatar
0
#3 frostydragon (13.03.2009, 12:08)
"downhill" in anführungszeichen und absolut neu diese sportart, gibts ja erst seit gestern immerhin haben sie diesmal nich gesagt dass es ja verboten gehört weil sie sich verletzen könnten
Avatar
0
#4 Max_Mustermann (13.03.2009, 12:09)
gibst net..wie können die nur..
Avatar
0
#5 $tealth (13.03.2009, 12:16)
ich musste grad voll lachen
so ein beschissener Artikel kann ja nur von ner deutschen Zeitunge geschrieben sein..

ist auch ein trendsport- der letzte schrei im bikehimmel
Avatar
0
#6 Faron_Zlay (13.03.2009, 12:24)
Hätten wenigstens ne schöneres photo reinmachen können.
Ist echt nice der track. - Naja jetzt gehts erstmal zu Landkreis- bei 80 Bikern muss doch was passieren.
Avatar
0
#7 funbiker9 (13.03.2009, 12:29)
Kulturbanausen......
Avatar
0
#8 Iceman79 (13.03.2009, 12:33)
Ja, nee - ist Klar!
Avatar
0
#9 Zeppi (13.03.2009, 13:56)
mal davon abgesehn das der förster damals für den bau der strecke grünes licht gegeben hat...
Avatar
0
#10 Faron_Zlay (13.03.2009, 14:06)
Ja Alfred Matthei.
Ist auch der einzige der sich über den Double freut auf dem Bild

edit: unterm Bild heißt er übrigens Matthaei
Avatar
0
#11 Trailhirsch (13.03.2009, 14:13)
Warum fahrt ihr den net im Dirtpark
war bei uns genauso gab keinen zeitungsartikel war aber auch krawal und soweiter
is glaub leider überall so
Avatar
0
#12 thaper (13.03.2009, 14:17)
bin ich froh das bei uns nur positives in der zeitung steht (zumindestens im nbg) und ansonsten kein geschrei gemacht wird...

jungs hört hin. ihr solltet euch lieber daheim vorn pc hocken und zocken
Avatar
0
#13 Faron_Zlay (13.03.2009, 14:18)
ja am besten counter strike
Avatar
0
#14 Tim Florian (13.03.2009, 14:55)
Avatar
0
#15 Zeppi (13.03.2009, 18:38)
@ trailhirsch...was soll ich als dhler bitte in nem verschissenen dirtpark


ach und nochwas....man beachte das auto im hintergrund mit dem die feinen herren in den wald gefahren sind stört die tiere ja mal garnich so nen bezindampfer
Avatar
0
#16 Fledermausland (14.03.2009, 09:51)
Die müssen grad das maul aufmachen! ich glaube alle die den Harrl und die umliegenden Wälder in dieser Umgebung kennen wissen zu gut, dass diese "Zerfurchung" ein Pisserinnsaal im Vergleich zu den forstwirtschaftlichen Kriegsmanövern ist! lg
Avatar
0
#17 Magura952 (14.03.2009, 10:01)
@thaper ja super dann sitzte zuhause zockst und wirst dann in den Medien als potenzieller Amokläufer hingestellt ! Egal was man macht in diesem Land hat man immer was dagegen
Avatar
0
#18 Mega-Double (14.03.2009, 12:10)
Ja richtig Fledermausland, du warst ja schonma da.
Außerdem is der Harrl so damn klein das auf der Seite wo wir gebaut man vom Idaturm fast bis zum jetztigen Trailende gucken kann,...angemerkt sei das der Trail trotzdem 3 Wege keutzt, es gibt praktisch kein Wild im Harrl außer ein paar Reeè im Naturschutzgebiet in das wir eh nich reinbauen.
Avatar
0
#19 Fun Freerider (14.03.2009, 15:14)
was für ein lächerlicher Artikel mit Scheibenbremsen damit sie aprupt zum stehen kommen hahaha och man wie geil. Ist doch immer das gleiche mit den Förstern und den Stadtheinis! sitzen auf ihren fetten Ärschen und machen GAR NICHTS! Da fragt man einmal an ob es i.wo ein Stück Wald gibt wo man Biken dürfte als Antwort komm eine ganz aufgebrachte Person wir riesig aufgerissenen Augen die dann auch noch frech wird. Also nur auf den normalen Waldwegen fahren ist ja stumpf dafür habe ich mein Bike nicht gekauft... mir ist es relativ egal ob wer was dagegen hat die sollen sich mal um wichtigere sachen kümmern als sowas ich habe bis jetzt hir bei uns keinen Baum gesehen der wegen unseren Bauten gefällt werden müsste Und die Leute die im Wald einen ausflug machen haben dazu auch noch was zum Gucken also mir ist nie einer entgegen gekommen der mich da verscheuchen wollte die meisten gucken verblüfft und staunen
Avatar
0
#20 $tealth (14.03.2009, 15:59)
Die Gleichen reaktionen von Wanderern kenne ich auch- man bekommt Aufmerksamkeit, aber positive. Interesse wird geweckt und ehe man sichs versieht hat man eine schöne Diskussion, manchmal auch mit durchaus älteren Menschen. Und die, mit denen ich immer so sprechen konnte meinten auch allesamt dass sie es toll fänden wenn die jugendlichen und auch erwachsenen aus den Ständten raus in die Wälder, die Berge fahren und dort ihre Freizeit verbringen.
Immer durchausPositiv.
Avatar
0
#21 Fun Freerider (14.03.2009, 17:55)
jop so ist es. Wenn der "Stadt" für "uns" nichts macht dann machen wir das halt selbst. Den jedes mal in einen Park zu fahren nur damit ich da bissel DH fahren kann sehe ich nicht ein... habe genügend Berge vor der Tür und dafür muss ich keine 1 1/2 h mit dem Auto fahren also ich hatte bis jetzt nur einmal wo ich dämlich von Wanderern angemacht worden bin und das nur,weil ich sie erschreckt habe und nicht geklingelt habe naja eine Hope Pro 2 macht auch keinen lärm
Avatar
0
#22 Faron_Zlay (14.03.2009, 18:00)
Danke.
Es ist übrigens bewiesen, dass Mtb weniger Schäden auf Waldboden verursacht als Wanderer. Weil der reifen abrollt.
Avatar
0
#23 chrissey (14.03.2009, 18:05)
ja solche asies.ein baum hat 1000 wurzeln und nur weil wir 9/10 wurzeln haben wo wir drüber fahren pro baum sterben die nicht gleich alle ab .und vorallem die vögel fallen auch nicht aus ihren nestern nur weil sie vielleicht mal eine hinterrad nabe hören . meiner meinung ist dieser artikel und nutz und lächerlich wenn sie langeweile haben sollen sie lieber mal die 12 jährigen kinder aus der stadt vertreiben die da rauchenn saufen udn assozial sind .denn ich denke die schaden der umwelt mehr als wir ! aber die schein ja beriet zusein eine lösung zu finden . und ich werde mir so lange diskusionen mit den leisten bis wir was offizielles haben ! das sind doch alles nur wichtig tuer!
Avatar
0
#24 funbiker9 (15.03.2009, 17:40)
Ich finde in einem Wald sollte man eine Strecke dulden...denn der Wald ist für alle da. Allerdings sollten sich die Biker auch an die Waldregeln halten und nicht aus einer Strecke 5 machen. Mir gehts da weniger um die Förster oder Wanderer, sondern eher um die Tiere welche dort leben.

Mit Spaziergänger im Wald zu diskutieren fällt mir nicht im Traum ein...wenn ich reden will bzw. diskutieren laß ich mein Bike stehen und geh in ne Kneipe oder sonst wo hin.
Wenn Wanderer Grüßen tu ich es auch...wenn nicht mir egal, denn Freundlichkeit vor heucheln Fuc. Yo.!
Muß sagen...ich hatte allerdings noch nie ärger im Wald und ich fahre dort auch meine Trails...woran liegt das.

Manche Bürokraten müssen sich einfach über solche dinge aufregen...sonst verlieren sie ihre Daseinsberechtigung...und was man nicht kennt estickt man im Keim. Laßt euch das bloß nicht gefallen.
Avatar
0
#25 Trailhirsch (15.03.2009, 17:58)
@zeppi das war ironisch gemeint
ja man sollte echt ein legalen trail bauen
aber sobald sich jemand fremdes hinlegt geht die diskussion über sicherheit los
und manche leute haben einfach schwer langeweile und scheißen alles und jeden zusammen
Avatar
0
#26 Timmäää91 (18.03.2009, 19:24)
also bei uns in einem 5km entfernet statdteil gibt es einemal eine dirtpark un eine kleien genehmigte strecke..... bei mir ind er nähe gint es aber auch einen trail... der pächter hatte sich zwar auch beschwert, das wir tiere un so verscheuchen.... aber am ende gesagt das er ja eigentlich nichts dagegen hat un das er es toll findet was wir heier machen .....un so können wir jezz trotzdem n0ch 2 tage ind er woche aufunserem trail fahren.... un das nach..... amn muss einfach nur mal mit dem pächter oda der stadt reden dann klapp das schon
Avatar
0
#27 ROC (24.03.2009, 21:59)
@Faron: Es wird in unserer Gegend niemals eine Legale Piste geben
Alles schon durch...
Also, was wird gemacht...?
Wir haben unseren Spass am Kaiser
Avatar
0
#28 Halter (04.04.2009, 21:42)
@ROC:sehe ich genau soo:D
Avatar
0
#29 energie.mg (12.04.2009, 00:22)
is doch (fast) überall des gleiche kasperltheater... da meint man doch echt, dass es größere probleme geben müsste, als leute, die in ruhe ihren sport ausüben wollen...
Avatar
0
#30 fahrrad-felix (09.05.2009, 18:30)
Ich ab auch kein Verständniss dafür, wenn so Spasten (wie der linke typ, der so aussieht, als wäre er so einer) durchn Wald latschen und Hirsche oder andere Tiere abknallen, um die Geweihe im ihrem Wohnzimmer aufzuhängen und damit anzugeben, dass sie ein Hirsch mit Schrot durchlöchert haben...
Avatar
0
#31 _bergamont_ (09.07.2009, 22:11)
"""da es eine dirtanlage sei" lautete die belehrung "
Avatar
0
#32 tigerland1986 (09.07.2009, 22:18)
ja wenn solche typen wie die mit ihre 2 tonnen schweren landwirtschaftsgeräte durch ihren wald pflügen is das ja bei weitem nich so schädlich

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Faron_Zlay
13.03.2009, 12:00
?
1168
1
Sonstiges
Canon MP240 series

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden