06
010
009
08
07
06
05
04
03
02
01

06 im Album - Der Schlächter - Rocky Mountain Slayer -

nach über 3 jahren erste ausfahrt...fehlerfrei, alles richtig gemacht beim aufbau.

jahrhunderthalle bochum

Partlist:
Rahmen Rocky Mountain Slayer
Gabel RST Storm Air
Dämpfer Durolux RC 200/57
Laufradsatz DT Swiss E2200
Steuersatz Tange Cartridge
Vorbau Sunline V-One
Lenker Sunline V-One
Griffe Lizard Skins Northshore (Berg-Ab Edition mit 20Cent Endkappen)
Bremsen Magura MT5 / Superstar
Reifen Onza Ibex 2.4 FR vorn
Continental Rubber Queen 2.2 hinten
Schläuche Schwalbe
Schaltgriffe Shimano Saint M810
Schaltwerk Shimano Saint M810-SS
Kassette SRAM PG 950 11-34
Kette KMC x9.73
Kettenführung 77Designs Freesolo
Kurbel Shimano Saint DH M800
Kettenblatt Renthal 34t
Innenlager Shimano
Pedale XLC PD-M12
Sattelklemme Dartmoor
Sattelstütze NoName -> wird noch getauscht
Sattel Reverse Fort Will Ti
Avatar
0
#1 crack_MC (18.08.2019, 08:06)
Tut das gut mal wieder ein (total veraltetes) 26" MTB zu sehen
Avatar
0
#2 Loki_bottrop (18.08.2019, 12:01)
da sagste was. hab gestern im direkten vergleich mit nem 29er hardtail aber das nachsehen gehabt auf strecke. neben fehlender kondition halte ich das für einen grund, wieso ich mühe hatte, schritt zu halten.
Avatar
0
#3 crack_MC (18.08.2019, 14:52)
Ja ok, aber im schweren Geläuf hätte das 29er das Nachsehen gehabt
Avatar
0
#4 Loki_bottrop (18.08.2019, 14:56)
mag sein, da bin ich aber aufgrund körperlicher einschränkungen erstmal nicht unterwegs.
Avatar
1
#5 crack_MC (18.08.2019, 15:16)
"Coolness Faktor" vom Rocky Mountain Slayer ist aber kaum zu topen
Avatar
1
#6 Loki_bottrop (18.08.2019, 15:19)
ist bisher eins der ausgewogensten bikes, die ich gefahren bin. so gesehen komm ich damit (fitness vorausgesetzt) überall rauf, überall runter. hinterbau ist wirklich schön in der funktion (da bin ich schon schlimmeres gefahren).

am gewicht könnt man noch schrauben, laufradsatz, kurbeln, evtl gabel... rest wäre vermutlich im u-kilobereich. aber is immer die frage ob man das am ende will. insgesamt ists für mich aktuell weniger der bikesport, mehr das rauskommen in die natur.

achja, falls irgendwer sich wundert, ne nummer grösser wäre für mich doch toll, daher steht der rahmen auch im markt.
Avatar
0
#7 frostydragon (18.08.2019, 20:15)
ich glaub auf Strecke hat das HT nich wegen der Radgröße, sondern weil es ein HT ist den Vorteil Und vielleicht besser rollende Reifen.
Avatar
0
#8 Loki_bottrop (18.08.2019, 22:20)
ah, wippen tut die kiste dank hinterbau und dämpfer nahezu garnicht. kam weder in steigung, ebene noch bergab so nach, rollte deutlich besser. reifen waren natürlich etwas feinstolliger, aber das war schon gravierend.
Avatar
0
#9 frostydragon (18.08.2019, 23:05)
echt war detr Slayer so uphillstabil? aufregend. Tja aber auch Fitness macht halt viel aus
Avatar
0
#10 Loki_bottrop (18.08.2019, 23:08)
ah, im wiegetritt sackt der hinterbau auch etwas weg. hab aber schon fullies gehabt, die selbst beim normalen pedalieren anfangen zu wippen wie ne gummikuh.

an der fitness wird nu (solange mein knie mitmacht) gearbeitet.
Avatar
0
#11 frostydragon (18.08.2019, 23:47)
naja Wiegetritt wippt so ziemlich alles, was du nich blockieren kannst. Das zählt nich
Ich mag die alten Rocky Rahmen ja zum Teil gerne, aber wenn ich jemals von Ilse upgrade dann auf was mit ner etwas moderneren Geo. Im steilen Geläuf steh ich damit halt schon tief in der Gabel. Aber bisher macht sie sich noch gut, 9 Jahre später
Avatar
0
#12 Loki_bottrop (21.08.2019, 14:14)
@frosty, stimme dir da zu, das ein oder andere würde ich an dem rahmen ändern, 1.5er steuerrohr (ja, kein tapered), DC tauglichkeit, 31,6er sitzrohr, weiterhin etwas mehr platzt für den dämpfer und eine niedrigere übersetzung bei gleichem federweg (222er dämpfer statt dem verbauten 200er. ebenfalls eine ISCG aufnahme, steckachse hinten und 27.5er reifenfreiheit. tretlagerhöhe geht an sich, die kiste ist insgesamt für mich schon fast zu niedrig.
Avatar
0
#13 frostydragon (21.08.2019, 16:55)
Tretlager sieht völlig okay aus, die alten Bikes sehen halt durch die steilen Winkel immer relativ stelzig aus im Vergleich zu heutigen Bikes.
Avatar
0
#14 KHUJAND (21.08.2019, 20:28)
Loki, erst mal schön das du wieder aufm Rad bist...
und das geile Rocky konnte ich heute live begutachten
Rocky war schon damals den andern herstellern lichtjahre vorraus, das könnte heute noch locker mit den "modernen" enduros mithalten.

Loki wir sehen uns auf den trails
Avatar
0
#15 Loki_bottrop (21.08.2019, 22:00)
@frosty, ja eben. hab ichs pedal unten und lass die hacke bissl "durchhängen", nehm ich bodenprobe...

@KHUJAND, nu übertreib ma nich ich krüppel aktuell eher die strecke runter, bis da wieder tempo drin is, das dauert.
Avatar
0
#16 frostydragon (21.08.2019, 23:45)
naja gut so fährt man ja auch nich
Avatar
0
#17 Loki_bottrop (29.08.2019, 18:49)
Avatar
0
#18 crack_MC (29.08.2019, 21:26)
Neeeeeiiiiiiiinnnn !

Klassiker verkauft man doch nicht ...
Avatar
0
#19 Loki_bottrop (29.08.2019, 21:30)
steht demnächst nur noch rum, geht genauso weg wie auch mein tollwut und mein identiti. tabula rasa. renne nun seit 8 tagen nachm fahren immer noch mit massiven knieschmerzen rum, wird nich mehr besser. insgesamt wars nen versuch, wieder anzufangen, das gefühl kommt nimmer rüber. für das bissl was ich fahren werde, brauch ich sowas nich. hauptsache die sachen kommen in hände, die es zu schätzen wissen.
Avatar
0
#20 kuehnchenmotors (29.08.2019, 21:58)
Habe auch knieschmerzen aber eher beim auto fahren .wenn ich jedentag radel zur arbeit kein Problem. Denk mal drüber nach
Avatar
0
#21 Loki_bottrop (29.08.2019, 22:03)
hab vor paar jahren aus den gründen schonmal "pausiert", kam aus den schmerzen nich raus. habs mir wohl bei nem sturz schön zerlegt. bringt alles nix. davon ab macht der rücken das auch nich mit, degeneratives LWS syndrom... wär eh nur ne frage der zeit.
ich mags weiterhin einfach nimmer sehen, erzeugt in mir keine wirkliche freude mehr, hat sich nix gegenüber der zeit getan, wo ichs beiseite gelegt hab. fahre mittlerweile lieber motorisiert auf öffentlicher strasse.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Loki_bottrop
17.08.2019, 22:12
17.08.2019, 15:12
1057
3
- Der Schlächter - Rocky Mountain Slayer -
HMD Global Nokia 6
1/111 s ƒ/2 3.6 mm ISO 50

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden