Capra 29 mit leichten Reifen
Mehr Fotos von diesem Benutzer:
Finale, Rollercoaster
Transvesubienne-Setup -- mit Schlauch, ohne Schaltung...
XTR Merde
XTR finito
Capra 29 mit leichten Reifen
Nix geht mehr
Dichtmilch
Capra 29 XL, Thule Proride
Hope 225mm, Galfer-Adapter
Hope 225mm

Capra 29 mit leichten Reifen

Avatar
0
#1 numb87 (21.05.2019, 22:35)
seltsame Sattelposition
Avatar
0
#2 FloImSchnee (21.05.2019, 22:55)
...das Problem, bzw. die Verbesserung, wenn man eigentlich einen steileren Sitzwinkel möchte.
Avatar
0
#3 Basti138 (22.05.2019, 02:15)
Das ändert den Sitzwinkel aber nicht
Avatar
0
#4 SerpentrasD (22.05.2019, 06:22)
Aber es ändert wie man mit den Beinen auf die Pedale kommt. Gerade bei den meisten neueren Bikes muss man stark von hinten in die Pedale Treten. Habe den Sattel genauso stehen deshalb.
Avatar
0
#5 FloImSchnee (22.05.2019, 06:39)
Doch, den effektiven Sitzwinkel ändert es natürlich. genauso wie der Auszug der Stütze den effektiven Winkel ändert.
Avatar
0
#6 Basti138 (22.05.2019, 12:36)
Du sitzt einfach nur weiter vorne
Wie das wohl so mit dem Knielot aussieht?

Wenn du von hinten in die Pedale trittst, ist der Rahmen zu klein...
Avatar
0
#7 FloImSchnee (22.05.2019, 12:39)
"Du sitzt einfach nur weiter vorne" --> voilá, steilerer, effektiver Sitzwinkel.

Wie sieht das denn mit dem Knielot aus, wenn man steil bergauf fährt?
Wie sieht das mit dem Knielot aus, wenn man ein paar cm weniger Schrittlänge hat und aufgrund des real flachen Sitzwinkels weiter vorne sitzt?
Wie sieht das mit dem Knielot bei 5% mehr Sag aus?
Wie sieht das mit dem Knielot auf einem Rad mit 78° Sitzwinkel aus?

--> du siehst, das Knielot macht vielleicht bei flach gefahrenen Rennrädern Sinn, bei MTBs ist das viel variabler.
Avatar
0
#8 Basti138 (22.05.2019, 12:40)
Fahr mal die Stütze hoch und runter und tadaaa, der Sitzwinkel ist wieder da
Avatar
0
#9 FloImSchnee (22.05.2019, 12:42)
?
Avatar
0
#10 SerpentrasD (22.05.2019, 13:21)
@basti138 deine Aussage das der Rahmen zu groß ist einfach absolut bei dieser Art von MTB falsch. Er ist wenn überhaupt zu lang da das Sattelrohr schon lange nicht mehr ein Indiz ist für uns alle. Der reach ist weit aus interessanter. Das du nicht siehst das es zwei Winkel gibt aber nur einen der tatsächlich zeigt wo der Sattel stehen könnte. Je weiter die Stütze ein oder aus gezogen ist um so weiter ändert sich der Winkel. Das gleiche bei Sattel vor oder zurück. Der Winkel am Sattelrohr kann nur gleich bleiben wenn das Rohr direkt über dem Tretlager ist und nicht versetzt wird.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

FloImSchnee
14.05.2019, 13:53
11.05.2019, 11:32
523
0
Canon PowerShot G7 X Mark II
1/500 s ƒ/2.8 26.5 mm ISO 125

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden