Neben SRAM werden auch einige Parts von deutschen Herstellern verbaut
Mehr Fotos von diesem Tag:
Foto Jens Staudt Pole The Maschine Test-5257
Foto Jens Staudt Pole The Maschine Test-5255
Foto Jens Staudt Pole The Maschine Test-5252
Gut erkennbar ist das Fertigungsverfahren
Neben SRAM werden auch einige Parts von deutschen Herstellern verbaut
Angemessene Bremsenwahl
„Wenn das Rad eh schon nicht bremst …“
Im Heck steckt je nach Ausstattungsvariante ein Stahl- oder ein Luftdämpfer
Foto Jens Staudt Pole The Maschine Test-5242
Foto Jens Staudt Pole The Maschine Test-5241

Neben SRAM werden auch einige Parts von deutschen Herstellern verbaut im Album Pole The Maschine

Der Sattel kommt von Ergon, auf- und abgesenkt wird er von BikeYokes Revive-Stütze mit 160 mm Hub.

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Grinsekater
06.12.2018, 16:07
26.10.2018, 16:41
165
0
2018 - Tests
Pole The Maschine

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden