Ein ausgeklügeltes System an innenverlegten Zügen sorgt für ein geschmeidiges Äußeres des Rades
Mehr Fotos im Album "Orbea Biz":
Im Weltcupzirkus inzwischen fast schon zum Standard geworden
Rotor steuert eine hauseigene Leistungsmesskurbel samt Kettenblatt bei
Eine Kettenführung soll verhindern, dass die Kette unerwünscht herunterfällt
Der Rahmen bietet keine Möglichkeit einen Umwerfer zu montieren
Ein ausgeklügeltes System an innenverlegten Zügen sorgt für ein geschmeidiges Äußeres des Rades
Die Bremsen stammen ebenfalls von Shimanos Top-Gruppe XTR
Wir haben uns in Andorra das Modell des Clif Pro Teams angeschaut
orbea-biz-9882
Spezielles Detail am neuen Modell: Das patentierte I-Line-System
Zudem sind an dem Rennbike Komponenten von DT Swiss und Fox montiert

Ein ausgeklügeltes System an innenverlegten Zügen sorgt für ein geschmeidiges Äußeres des Rades im Album Orbea Biz

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Moritz
14.07.2018, 01:05
?
158
0
XC World Cup 2018
Orbea Biz

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden