DSC01000
Mehr Fotos im Album "La Palma 2016":
DSC01476
DSC01294
DSC01227
DSC01005
DSC01000
DSC00942
DSC00906
DSC00803
DSC00748
DSC00691

DSC01000 im Album La Palma 2016

Avatar
0
#1 outfaced (18.04.2018, 09:36)
hi, welche Route ist das ? Scheint irgendwo in der Kaldera zu sein?
Avatar
2
#2 scylla (18.04.2018, 10:01)
Hi,
das ist Wanderweg #9. Nicht in der Caldera, nicht im Nationalpark. Ich würde auch niemals auf die Idee kommen, in der Caldera rumzufahren!
Ich habe schon gesehen, dass du im Forum danach gefragt hast. Bitte lass das, fahre da nicht rum! Du tust allen Bikern damit mit Sicherheit keinen Gefallen. Die Situation auf La Palma ist bereits schon teilweise angespannt, es wurden Leute schon verwarnt oder mit Bußgeldern belegt weil sie den "Kante West" oder "Kante Ost" Weg gefahren sind, welche nur abschnittsweise kurz den Rand des Caldera-Nationalparks tangieren.
Für mein Empfinden (2016) ist die Situation bezüglich des Mountainbikens auf La Palma noch sehr in der Schwebe. Es gibt immer wieder ein paar Rülpel die sich daneben benehmen oder Leute, die in aller Öffentlichkeit damit angeben, z.B. die Vulkanroute gefahren zu sein... danach gibt es regelmäßig Ärger und verstärkte Kontrollen. Auf der anderen Seite sind die Mountainbiker doch bereits ein Wirtschaftsfaktor auf der Insel und haben durch die Bikestations-Betreiber auch eine "Lobby", daher stellt sich dann auch immer wieder Ruhe ein. Es ist aber eine labile Situation. Noch ist vorwiegend alles nett und freundlich, wenn man sich an ein paar Grundregeln hält, aber es liegt auch an uns Bikern das labile Gleichgewicht auf die positive Seite zu kippen. Es wäre doch sehr schade, wenn es auf La Palma irgendwann den gleichen Weg nehmen würde wie auf Teneriffa, das fürs Biken mittlerweile so gut wie "tot" ist.

Man sollte sich im Interesse aller Mountainbiker doch bitte versuchen wenigstens grob an die Nationalpark-Grenzen zu halten. Es gibt genügend andere schöne Trails, so dass es niemandem weh tut die Caldera und Vulkanroute nicht zu befahren. Kante-West finde ich noch halbwegs unkritisch, das ist bis auf die ersten 100m eigentlich nie wirklich "drin" sondern nur am Rand. Kante-Ost habe ich zwar auch schon gemacht, würde ich aber nicht mehr tun, da dieser Trail doch schon zu oft und zu lange wirklich im Nationalpark drin ist. Caldera selbst und die Vulkanroute im Süden bitte einfach bleibenlassen! Es ist sicher schön da, aber man kann da auch mal wandern ohne Rad. Wenn man schon weiß, dass es Ärger gibt, dann sollte man es nicht provozieren. Das führt letztendlich nur dazu, dass alle Mountainbiker von allen Trails verjagt werden, nur weil ein paar Leute meinen sie stünden über allen Regeln.

Ich will hier nicht den Oberlehrer spielen, aber ich würde einfach gerne noch öfter auf La Palma biken, und wünsche mir, dass es auch in Zukunft so nett und entspannt ist wie ich das bisher erlebt habe. Daher stellen sich mir einfach die Nackenhaare auf, wenn jemand nach Biken in der Caldera fragt. Das ist einfach unnötig und mit Verlaub für alle ziemlich scheiße!

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

scylla
16.04.2016, 08:23
22.03.2016, 10:28
250
3
La Palma 2016
Sony ILCE-5100
1/500 s ƒ/4 24 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden