Stand 05.06.2015
Mehr Fotos im Album "1. Dauerprojekt Demo":
Stand 13.07.2015
Stand 13.07.2015
Stand 13.07.2015
Stand 05.06.2015
Stand 05.06.2015
Stand 05.06.2015
Update 05.06.2015
Update 22.05.2015
Stand 10.04.2015
Stand 10.04.2015

Stand 05.06.2015 im Album 1. Dauerprojekt Demo

Avatar
0
#1 leobiker16 (05.06.2015, 19:48)
Wie viel Druck fährst du in der Hauptkammer (low Vol. Chamber) ?
Avatar
0
#2 PremiumNick (05.06.2015, 20:16)
Hab jetzt einfach mal 4bar in die Innerer Kammer und Außen wie vorher auch 1,5 und 1,7bar.
Will dann bei der Testfahrt anfangen mit dem Druck zu spielen. Falls es einen Unterschied gibt sollte ich ihn so am besten merken.
Avatar
0
#3 leobiker16 (05.06.2015, 20:23)
Ok danke, ja gib mal bescheid wie es sich fährt wenn würde ich 6 innen und 1 außen fahren, ansonsten wäre das ganze für mich sinnfrei
Avatar
0
#4 ooib (05.06.2015, 21:40)
Bin auch gespannt und warte auf mein Kit.... @PremiumNick fährst du 1.5 und 1.7 Bar Tubeless? Bei welchem Gewicht ca.? Musste selber auf 2 hinten und 1.8 vorne erhöhen, habe sonst ständig Snakebites (Schlauch) und wiege nur ca 75Kg "leer".
@leobiker16 Wenn du in solch niedrigen Bereichen arbeitest merkst du schnell grosse Unterschiede. Würde sagen schon von 1.8 auf 1.4 Bar ist heftig!
Avatar
0
#5 PremiumNick (05.06.2015, 22:04)
@ooib Ja, Druck vorher normal Tubeless, bei fahrfertig um 75kg.
Keine Dellen, Burping oder andere Probleme mit dem Druck gehabt, bin seit gut einem Jahr ohne Schlauch unterwegs.
@leobiker16 Lass mich doch erst mal testen und ein bischen rumprobieren!
6bar hab ich zudem noch ein bisschen Hemmungen wegen den niedrig angegebenen Maximaldrücken für die Flow ex.
Avatar
0
#6 ooib (06.06.2015, 13:22)
Ja Tubless weiss ich nicht so recht was ich davon halten soll. Burping und Dellen die dann zu Druckverlust führen, naja. Deshalb warte ich ja auch auf das Procore.
Avatar
0
#7 Hardtail94 (06.06.2015, 13:33)
Wie bekommst du den Reifen auf die Felge montiert?funktioniert das bei dir werkzeuglos? Draht- oder Faltreifen?
Avatar
0
#8 PremiumNick (07.06.2015, 13:13)
@ooib, ich hatte wirklich keine Probleme gehabt, auch nicht mit dem normalen Tubeless.

@Hardtail94, geht ohne Werkzeug, einfach die Stellle am Ventil zu letzt aufziehen und den Teil des Reifens der schon aufgezogen ist immer schön in die Mulde der Felgenmitte halten.
Die Supergravity sind immer Falt.
Avatar
0
#9 Hardtail94 (07.06.2015, 22:13)
@PremiumNick, habe die alten Muddy als Draht-Version, die sind selbst mit stabilem Reifenheber unmöglich aufzuziehen. Sieht aus als würden da gut 5cm Durchmesser fehlen...
Aber ich probiers mal mit Ventil am Schluss, Danke!
Avatar
0
#10 SlipKoRn (07.06.2015, 22:31)
Wo gibts das denn schon zu erwerben?
Avatar
0
#11 PremiumNick (07.06.2015, 22:41)
War eine Vorabbestellaktion für Händler, direkt über Schwalbe.
Avatar
0
#12 Plumpssack (07.06.2015, 23:14)
mach 6 bar in die Kammer und 1.2-1.4 in den Reifen, das geht
Avatar
0
#13 Pure_Power (07.06.2015, 23:38)
Öl ins Feuer: Siehe heute beim DH WC, ich würde ja behaupten, dass der hohe Luftdruck des Inliner nicht optimal für aktuelle Felgen (z.B. NoTubes Flow 40 Pound/Inch² (psi) = 2.76 Bar) ist.
Avatar
0
#14 jatschek (08.06.2015, 00:22)
Der hohe Druck war in dem Fall ganz egal und macht der Felge, bezogen auf die Stabilität, wohl nichts.
Der Hauptreifen wird Tubeless gefahren. Wenn es den zerschneidet, bringt einem der Insider gefüllt mit 6bar auch nichts. Auf dem kann man nicht gescheit weiterfahren. Fährt man den auch nur halbwegs mit Tempo zerplatzt der einem an der nächst kleinen Kante (zb Stein, Wurzel).
Avatar
0
#15 Pure_Power (08.06.2015, 00:36)
Reine Spekulation meinerseits, aber ich vermute, dass heute bei besagtem WC Fahrer, der Insider versagt (geplatzt ist) hat und so zum Impact der Felge und dem eigentlichen Reifenverlust geführt hat.
Avatar
0
#16 san_andreas (08.06.2015, 08:09)
Gelungenes WC-Debüt !

@PremiumNick: bin gespannt, wie sich das Zeug bewährt, auch wenn ich den Preis völlig irrsinnig finde.
Avatar
0
#17 PremiumNick (08.06.2015, 09:56)
@Plumpssack Erstmal will ich selbst rumprobieren Hast du schon testen können?
@Pure_Power Ich könnte jetzt noch mehr Öl nachgießen und sagen, dass es doch schon beim letzten WC in Lourdes einem Fahrer (glaube Scott) trotz Procore den Reifen runtergezogen hat.
Durch den kleinen "Reifenquerschnitt" denke ich schon das es hält.
@san_andreas Ich werde berichten wenn ich die Testfahrt hinter mir hab, wenn es nur halb so gut ist wie Schwalbe schreibt bin ich zufrieden. Klar ist der Preis schon unverschämt für das was geliefert wird, aber ist wie immer wenn es kein Alternativprodukt gibt und man der erste ist. Aber jeder von uns hat schon mehr Geld für weniger Funktionsverbesserung ausgegeben.

Avatar
0
#18 Plumpssack (08.06.2015, 19:59)
Ich bins bei dem ICB Test in Finale gefahren, da haben die Schwalbe Jungs 8bar in die Kammer gemacht und 1.4 in die Reifen (Snakeskin MM und NN) und das hat für mich mit 70kg gepasst.
Ein Kollege ist es jetzt seit dieser Woche zwei mal mit 6/1.4 Bar gefahren und das soll auch super sein. Der wiegt ca. 90, fährt allerdings nicht soo aggressiv.
Avatar
0
#19 PremiumNick (08.06.2015, 20:08)
Oh je Prominenz!
Warum gibt Schwalbe nur 6 bar frei wenn 8 auch geht? Erinnerst du dich noch welche Felge verbaut war?
Avatar
0
#20 Plumpssack (08.06.2015, 20:12)
Warum Prominenz?
Keine Ahnung damals wusste ich noch nicht, dass das bis max. 6 bar freigegeben ist, die haben einfach nur gesagt da sind 8 bar drin.
War ein Spline EX1501 LRS. Sollte ungefähr das gleiche wie eine EX471 Felge sein.
Avatar
0
#21 Hardtail94 (11.06.2015, 16:51)
@PremiumNick, siehe da, dank deines Tipps sitzt nun auch meine heißgeliebte Mary auf der Felge. Top Danke nochmal!

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

PremiumNick
05.06.2015, 19:42
05.06.2015, 19:39
1392
1
1. Dauerprojekt Demo
HTC HTC One_M8
1/226 s ƒ/2 3.8 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden