IMG 3381
Mehr Fotos von diesem Benutzer:
IMG 2737
IMG 2774
IMG 3042
IMG 3059
IMG 3381
IMG 3418
image
image
image
image

IMG 3381

Avatar
0
#1 Banshee-Driver (23.08.2013, 21:21)
Mir gefallen die laufräder
Avatar
0
#2 IJanik (23.08.2013, 21:29)
wow ! richtig geiles gerät
Avatar
0
#3 flopse (23.08.2013, 21:36)
halten die Laufräder bei dir?
Avatar
0
#4 Mettwurst82 (23.08.2013, 21:41)
Bis jetzt ja. Wiege ca. 70 kg und hab sie vernünftig einspeichen lassen. 2 Wochen Tignes und Les deux Alpes und diverse Wochenend- und Tagestrips in Lac Blanc und der Schweiz mit dem ein oder anderen Durchschlag -> nichts!
Avatar
0
#5 fahrradheini (23.08.2013, 21:43)
was versteht man denn unter "vernünftig" einspeichen?

bzw was wäre denn unvernünftiges einspeichen?
Avatar
0
#6 flopse (23.08.2013, 21:43)
dann ist ja gut! Radl ist übrigens sehr schick!
Avatar
0
#7 flopse (23.08.2013, 21:45)
@fahrradheini: gute Frage, hört man aber oft!
bei meinen "mehrfach abgedrückten" brechen dauernd Speichen!^^
Avatar
0
#8 Mettwurst82 (23.08.2013, 21:45)
Erfahrener Einspeicher, der sich Zeit dafür nimmt, mehrfach abdrückt und auf gleichmäßige Speichenspannung achtet.

Danke flopse
Avatar
0
#9 fahrradheini (23.08.2013, 21:46)
ja aber so baut man doch laufräder 0o
also hast du normal einspeichen lassen

anders gehts doch gar nich ^^
Avatar
0
#10 flopse (23.08.2013, 21:46)
Sind da Sapim oder DT-Swiss Speichen drin?
Avatar
0
#11 ChosenOne (23.08.2013, 21:47)
Sehr schick bis auf zuviele Aufkleber und Decals.
Aber Geschmackssache, technisch ohne Fehl und Tadel!
Avatar
0
#12 Mettwurst82 (23.08.2013, 21:47)
Maschinell?

DT Swiss Comp hinten und Supercomp vorne.
Avatar
0
#13 fahrradheini (23.08.2013, 21:48)
maschinell???
hö?
Avatar
0
#14 flopse (23.08.2013, 21:50)
Das weiß ich ehrlich gesagt so genau gar nicht!^^ Bei mir sind Sapim drin, will aber jetzt keine Sapim Speichen schlecht reden, nur komisch dass die Spannung bei mir eig ganz ok war/ist! Bin wohl zu fett!^^
Avatar
0
#16 fahrradheini (23.08.2013, 21:52)
flopse ...dann haut dein laufradbauer da zuviel dampf auf die speichen

bissl was flexen solls ja ruhig bzw muss es...weil sonst "speichen reissen"
Avatar
0
#17 fahrradheini (23.08.2013, 21:57)
lol...was ne einspeichmaschine is weiss ich wohl
aber wie kommst beim sinnvollem laufradbau auf so ne maschinen?
auch wenn du einen ztr lrs kaufst so komplett kaufst wird der von hand gespeicht sein
die maschinen machen nur billiglaufräder... so zeuchs was in einfachen tourenrädern is und citybikes.
Avatar
0
#18 fahrradheini (23.08.2013, 21:59)
sehe es tagtäglich was aus diesen maschinen rauskommt
das is unter aller sau.
bei ca jedem zehnten neurad kann ich erstmal laufräder zentrieren^^
Avatar
0
#19 Mettwurst82 (23.08.2013, 22:00)
Gegen Speichenrisse helfen z.B. auch Messingunterlegscheiben unter den Speichenköpfen. Der geneigte Leser kann ja mal hier nachschauen:

http://www.litetech.ch/de/laufradbau/

Es ist nicht so, dass ich vollends davon überzeugt bin, aber ich habe mir erlaubt das nun auszuprobieren und bisher bin ich sehr zufrieden. Andere Leute ziehen ständig Speichen nach. Musste ich bisher nicht. Nur bitte jetzt keine Glaubensfrage lostreten
Avatar
0
#20 fahrradheini (23.08.2013, 22:01)


ich baue die speichen mit leinölfirnis ein.
das hat ein klein wenig den effekt wie schraubensicherung. genau ausreichend für speichennippel.
die lösen sich nimmer von selbst dann.
Avatar
0
#21 Banshee-Driver (23.08.2013, 22:31)
Dann kannst ja meine bauen
Avatar
0
#22 fahrradheini (23.08.2013, 22:35)
hrhrhr
beim laufradbau hat jeder seine eigene philosophie
aber ich verspreche dir...jeder der da spass dran hat baut die akurat.
auf welche art auch immer
Avatar
0
#23 Mettwurst82 (23.08.2013, 22:42)
"beim laufradbau hat jeder seine eigene philosophie" oder eben keine. Sonst wären die Preise im Inet wohl kaum machbar.
Avatar
0
#24 fahrradheini (23.08.2013, 22:47)
nuja....dauert ja nich so nen ding zusammen zu zimmern.
einspeichen ca 10min...wenn man sich zeit lässt.
dann das vorspannen und zentrieren inkl abdrücken würd ich sagen nochmal + 20-30 min.
also 30-40 min fürn laufrad!
was willst n dafür gross nehmen?


für nen laufrad bauen nehmen wir im laden ca 25-30,-
Avatar
0
#25 Banshee-Driver (23.08.2013, 22:48)
Ist da hinten ein minion R drauf ?
Avatar
0
#26 fahrradheini (23.08.2013, 22:50)
sieht man recht genau.. is ein minion r
du scheinst nen grottigen monitor zu haben^^
Avatar
0
#27 LutzION20 (23.08.2013, 22:51)
@fahrradheini, so hat das der Henes von Pedal Pezial auch immer gemacht. Die waren fast unkaputtbar!
Avatar
0
#28 Banshee-Driver (23.08.2013, 22:52)
Wenn dann Laptop , aber der ist schon aus , da eint nur das Handy . Soll der Minion r nicht schlechter funktionieren als der f ?
Avatar
0
#29 fahrradheini (23.08.2013, 22:52)
das is alte schule laufradbau mit leinölfirnis
Avatar
0
#30 Mettwurst82 (23.08.2013, 22:53)
Was weiss ich was der soll, ich mag ihn
Avatar
0
#31 fahrradheini (23.08.2013, 22:54)
mettwurst
Avatar
0
#32 Lord Shadow (23.08.2013, 23:19)
30-40 Minuten braucht man aber nur, wenn man das regelmäßig macht. Ich brauche 60-80 Minuten, wenn ich nicht pfusche.

Super Rad übrigens
Avatar
0
#33 fahrradheini (23.08.2013, 23:23)
ich baue öfters laufräder
stimmt!
kann auch mittendrin aufhören, nen kunden bedienen und weiterbauen
das ging zu anfang nicht
Avatar
0
#34 ABEK (23.08.2013, 23:55)
Das einzige Bild heute mit ansatzweisem Popcornpotential.. wo is`n B.?
Avatar
0
#35 ABEK (24.08.2013, 00:11)
Oder ulf/ alfxxxxx? Vllt. willste deinen geheimen Schreibangriff ja hier weiter ausleben??

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Mettwurst82
23.08.2013, 21:11
27.07.2013, 17:48
1185
7
Canon EOS 650D
1/50 s ƒ/5.6 35 mm ISO 200

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden