TrekScratch9Lexibaby1
Mehr Fotos im Album "Downhill-/Freeride-Bikes":
1998 GT STS DH
ScottVoltageFr30
TrekScratch9Custom1 1329412540
Session003
TrekScratch9Lexibaby1
Solid M9
SUMMUM
CIMG1427
CIMG1415 1329333032
Verwandlung

TrekScratch9Lexibaby1 im Album Downhill-/Freeride-Bikes

Avatar
0
#1 lnt (16.02.2012, 16:41)
optisch klasse! ausstattung gefällt auch, aber das schaltwerk sieht nur recht lang aus, ist das kein kurzer käfig? laufräder sind auch nich so der bringer.
Avatar
0
#2 dmr-bike (16.02.2012, 17:19)
ROCKT!
Avatar
0
#3 Sanchopancho (16.02.2012, 17:23)
FETZT!
Avatar
0
#4 mikimtb (16.02.2012, 18:10)
Shortcage mag ich auch viel mehr, aber fahre eine "große" Kasette (11-34), auch mal bergauf, deswegen frage ich mich ob ein shortcage genug Kapazität hat? Laufräder fahr ich diese Saison noch, da sie stabil genug zu sein scheinen, nur Gewicht ist solala :D Ich denke da an einen Hope Pro 2 Lrs mit Mavic oder DT Swiss.
Avatar
0
#5 lnt (16.02.2012, 19:55)
fahre auch shortcage in kombi mit 11-34 kassette und das passt. die hohe kettenspannung ist schon sehr angenehm. gute felgen zu akzeptablem preis und gewicht sind auch alexrims supra D oder wenn du sauber fährst und kein schwergewicht bist auch supra 30. aber gibt natürlich noch viele andre zur auswahl.
Avatar
0
#6 mikimtb (16.02.2012, 22:13)
Ok, hört sich gut an, nur müsste ich dann mein Schaltwerk verkaufen, und ein kurzes in der Farbe finden, oder kann ich es problemlos umbauen??? Habe keine kurzen Käfige einzeln zu kaufen gesehen. Ich wiege um die 100 Kilo, stabile Laufräder sind schon angebracht. Soweit ich weis wiegt mein Lrs (Bontrager Cousin Earl Elite) ca. 2060g, lohnt es sich denn 300-400€ für etwas Leichteres auszugeben, also kompletten Lrs z.B. Hope Pro 2 mit .... Felgen? Ich denke ein stabiler UND leichter Freeride Lrs wird nicht unter 1800g realisierbar sein. Und bezahlbar... NUR die Felgen zu wechseln bringt mir glaube ich gar nichts, außer anderes Aussehen, oder? Die Alexrims sehen schon schick aus :)
Avatar
0
#7 lnt (17.02.2012, 12:37)
schaltwerk lässt sich umbauen, aber ein x9 schaltwerk mit kurzem käfig kostet ja auch nicht die welt. aber solange du klar kommst kann mans ja noch dran lassen. den lrs zu wechseln wird sich schon ziemlich auf die agilität des bikes auswirken. der "cousin earl"-lrs wiegt nämlich mehr als du denkst. sind laut messungen der forumsmitglieder ~2300g, steht so im "trek scratch"-thread mehrmals. da lässt sich schon gut und gern ein halbes kilo sparen. und wie gesagt: bei den rädern merkt man leichtbau deutlicher als zum beispiel beim lenker oder kurbel. wenn du da wirklich mal investieren willst, da gibts gute threads im techtalk-unterforum mit einigen beiträgen zu leichten, bezahlbaren FR-laufrädern.
Avatar
0
#8 mikimtb (17.02.2012, 15:43)
erstmal danke für die tips ! x9 möchte ich nicht, wegen dem design. x9 x0 mischen sieht scheisse aus find ich. vielleicht find ich ja ein günstiges x0 short cage schaltwerk und wechsel die käfige. sicher dass short cage reicht für 11-34 kassette??? das reisst doch ab bei sprüngen (straffe kette+einfedern hinterbau)? danke für die info mit dem lrs, 2300g ist viel, hatte was anderes gelesen. Dann schau ich mich vllt doch mal um nach nem neuen ^^
Avatar
0
#9 lnt (17.02.2012, 23:09)
bei meinem canyon torque, da längt sich der hinterbau beim einfedern auch etwas und trotzdem geht das mit kurzem schaltwerk. wenn man das größte ritzel nutzt, fährt man (normalerweise) ja nicht solche strecken, wo der komplette federweg genutzt wird. bei der abfahrt ist die kette ja auf einem gang der unproblematisch ist.
Avatar
0
#10 mikimtb (25.02.2012, 13:20)
Danke für den Hinweis bezüglich des Schaltwerks. Ich habe ein X0 short cage relativ günstig gekauft und einfach die Käfige getauscht, damit ich mein blaues Schaltwerk behalten kann, dazu noch die Kette etwas gekürzt und jetzt sieht es HAMMER aus und ist einfach kompakter. Federweg scheint egal zu sein, hat kaum Auswirkungen und die Kapazität passt perfekt. Hat sich doch irgendwie gelohnt.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

mikimtb
16.02.2012, 15:26
16.02.2012, 14:56
603
3
Downhill-/Freeride-Bikes
Apple iPhone 4S
1/20 s ƒ/2.4 4.28 mm ISO 64

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden