Nicht die leichtesten Naben auf dem Markt aber mit die besten im Bezug auf Zuverlässigkeit: Die DT Swiss 240s Straightpull
Mehr Fotos im Album "MCFK MTB 29" Carbon LRS":
Leicht, breit und kein bisschen unauffällig: die MCFK MTB 29 Carbon-Felgen
Das glänzende 3K Köper-Finish ist die "Basisausführung" der Mcfk MTB 29 Felge
Für 50 € Aufpreis gibt es die Felge auch im matten UD-Finish, dann jedoch auch mit 10 g Mehrgewicht
Nicht die leichtesten Naben auf dem Markt aber mit die besten im Bezug auf Zuverlässigkeit: Die DT Swiss 240s Straightpull
Ohne Werkzeug und in Sekundenschnelle lässt sich an der DT Swiss 240s Straightpull Centerlock Hinterradnabe der Freilaufkörper wechseln
Mit leichten Carbon-Felgen haben wir in der Redaktion gemischte Erfahrungen gemacht
Die Speichenlöcher sind um 3,5 mm zur Seite versetzt
Hier noch mit Shimano Freilaufkörper zu sehen haben wir für den Test auf den Sram XD Freilauf gewechselt
Die Speichenlöcher sind einlaminiert, die gesamte Felge am Stück als Monocoque gefertigt
Das Erscheinungsbild und die Verarbeitung der Mcfk Felgen sind erstklassig

Nicht die leichtesten Naben auf dem Markt aber mit die besten im Bezug auf Zuverlässigkeit: Die DT Swiss 240s Straightpull im Album MCFK MTB 29" Carbon LRS

die Centerlock Scheibenbremsaufnahme war eine Voraussetzung für den Testlaufradsatz, da wir auch die Shimano XTR Race Scheibenbremse mit Freeza-Scheiben testen wollten

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Tobias
18.03.2017, 14:45
?
201
0
2017 - Tests
MCFK MTB 29" Carbon LRS

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden